ARTeFAKT - Arten und Fakten

Für Planungen und Maßnahmen werden Informationen über Arten benötigt, um die rechtlichen Vorgaben zu erfüllen. Ein übersichtlicher und schneller Zugriff auf diese Informationen trägt einerseits zum Artenschutz und andererseits zur zügigen Abwicklung von Verfahren bei. Mit dieser Anwendung will das Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht Rheinland-Pfalz wesentlich zur Erreichung dieser Ziele beitragen.

Es werden nur in Rheinland-Pfalz vorkommende Arten behandelt, für die besondere rechtliche Vorschriften gelten oder das Land erhöhte Verantwortung trägt. Sie sind bei planerischen Arbeiten in verstärktem Maße zu berücksichtigen. In den Vollzugshinweisen zum Artenschutzrecht der LANA finden sich Hinweise für die Praxis.

  • Für eine Art, ausgewählt aus den behandelten Artengruppen oder über die Suchfunktion mit weiteren Auswahlmöglichkeiten, erhalten Sie Basisinformationen und Angaben zu ihrer Verbreitung im TK 25-Raster.
  • Für ausgewählte TK 25 können Sie die dort gemeldeten Arten abrufen. Die Auswahl einer Art leitet wieder zu den artspezifischen Fachinformationen weiter.